Vermögen russischer Oligarchen einfrieren/beschlagnahmen?

In den letzten Tage wurde von vielen Seiten über die Vermögen der Oligarchen gesprochen und was damit passieren soll.
Ich finde die Kommunikation dies bzgl. sehr ungenau und verwirrend, wie eben auch Harbeck in seiner Ansprache zu den Sanktionen.

Zum eine wird davon gesprochen, die Vermögen einzufrieren, dann fällt wieder der Begriff der Beschlagnahmung obwohl (so interpretiere ich es au dem Kontext) wohl ersteres gemeint ist.

Ich könnte aus der aktuellen Berichterstattung nicht sagen, wann was möglich und auch gerechtfertigt ist?
Was müsste den für eine Situation vorliegen, dass die Vermögen beschlagnahmt werden um z.B. mit dem Geld die Unterbringung und Versorgung der Flüchtlinge zu unterstützen, es geht ja doch um sehr hohe Summen?
Gibt sowas unsere Gesetzte überhaupt her, weiß du @vieuxrenard da was zu?

Danke für euren Input!
Alex

2 „Gefällt mir“