Verfügbarkeit der öffentlich rechtlichen Medien im Ausland

Hab mich gerade mal wieder in die 90er zurückversetzt gefühlt.

Hab seit gestern immer den Livestream von ARD und ZDF parallel laufen lassen… Bin gerade über VPN in unserem Firmennetzwerk, was dazu führt, dass man ich keine Deutsche IP hab (z.T. Rumänische, heute gerade britische).

Seit heute Mittag sehe ich das hier im ZDF (Ironischerweise wohne ich in Mainz und meine Firma hat einen Standort direkt neben dem ZDF):

ARD das Gleiche:

Ist das Euer Ernst? Hat da wieder irgendjemand nicht genügend GEMA bezahlt?

Das kann doch nicht sein in Zeiten wo wir uns darüber beschweren, dass in Russland und anderen Staaten keine unabhängige Berichterstattung erfolgt, die Leute nicht auf die Medien zugreifen können, selbst wenn sie wollten.

Ich glaube, dass hat eher was mit Sendelizenzen in den jew. Ländern zu tun. Du kannst hier ja auch nicht CNN usw schauen. Deshalb gibt es ja auch Auslandssender wie die deutsche Welle, die in den jew Ländern dann eine Sendelizenz inkl Präsenz hat. Oder irre ich mich?

Und nem VPN ist ja egal, wo du sitzt. Die Website denkt, du sitzt in GB, auch wenn du direkt neben dem ZDF sitzt

2 „Gefällt mir“

Es kann einem sogar mit deutscher IP Adresse passieren wenn man Livestream guckt (Satellit war gestört) dass Teile der Sendung, vor allem die Sportreportagen, ausgeblendet werden wegen Lizenzen und Ausstrahlungsrechten.
Das so etwas nicht mehr zeitgemäß ist, wie es auch die Löschung von Filmen und Beiträgen aus der Mediathek nach einem gewissen Zeitraum ist, spielt bei der Aushandlung der passenden Verträge keine Rolle.

Das Problem hast Du auch, wenn Du privat ein VPN benutzt. Besonders lustig finde ich es, wenn Du mit deutscher IP Nachrichten schaust, und dann den Hinweis bekommst, dass Dir ein Beitrag aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden kann. Wenn das Urheberrecht die Verbreitung einer Nachricht verhindert, war die Meldung keine Nachricht sondern Unterhaltung, und hat nichts in einer Nachrichtensendung zu suchen :grin:

2 „Gefällt mir“

Was ich spannend finde ist, dass ich fast alles in der ZDF Mediathek schauen kann mit meiner schwedischen IP, aber nicht den Livestream, dazu muss ich den Fernseher anschließen, denn wir haben ZDF als Kanalabo.
Fragt mich aber nicht wie das mit den GEZ Gebühren funktioniert, denn die bezahle ich nicht.