Mittel- und langfristige Bekämpfung von Covid19

Mal realistischerweise angenommen, dass es auf lange Zeit oder nie einen Impfstoff gegen Covid19 geben wird: Was ist dann zu tun? Hierzu gibt eine US-Studie einen ersten Anhalt:


kurz: feuchte Luft besser als trockene, warme besser als kalte, UV Bestrahlung sehr hilfreich.
In der Veröffentlichung ist die UV-Dosis nur sehr unscharf definiert. Eine sehr hohe Wirksamkeit hat vermutlich UV-C Licht mit ca. 260nm (Nanometer) Wellenlänge, wie es u.a. von Quecksilberniederdrucklampen (also Leuchtstofflampen ohne Leuchtstoff) erzeugt und zur Desinfektion von Trinkwasser u.a. eingesetzt wird. Hierzu gibt es einige Veröffentlichungen, sogar schon bei Jugend Forscht 2019.
Die aktuelle Diskussion in der Öffentlichkeit und den Medien erscheint da sehr kurzsichtig.