Impfungen in Apotheken

Aus Unkenntnis wie praktikabel Impfungen in Apotheken sind und wie hoch der Nutzen im Sinne der Impfversorgung und damit verbundener wünschenswerten Auswirkungen in allen möglichen Bereichen wäre, getraue ich mir kein forsches Urteil darüber, dass die Hausärzte-Lobby Impfungen in Apotheken entgegenwirkt. Am meisten Aufschluss würde ja bringen, es in der Praxis auszuprobieren. In manchem Ausland scheint es auf gewisse Weisen zu gehen. Jedenfalls kann die Hausärzte-Lobby wenig Interesse daran haben, dass Impfungen in Apotheken eine Erfolgsgeschichte werden, wenn sie seit Monaten dagegenhält. Im Falle einer Erfolgsgeschichte, gehörte meines Erachtens die Lobby-Aktivitäten in ihrer Rolle in der Pandemie genauer beleuchtet.

1 „Gefällt mir“