EU Richtlinie 2018/2002 - Informationspflicht über Energieverbrauch

Umsetzung der EU Richtlinie 2018/2002
Vermieterinnen haben die Pflicht ihre Mieterinnen monatlich über ihren Energieverbrauch zu informieren. Okay, damit sollen Kosten gespart werden. Aber: die Praxis zeigt, es werden Kosten zwischen 3-6 Euro monatlich für die Information erhoben. Von der Mieterin! Zum Teil gibt es die Option, sich eine App zu installieren, damit die Info gratis ist, zum Teil fallen aber auch dafür Kosten an. Da ich beruflich damit konfrontiert bin haben wir bereits versucht Widerspruch bei der Vermieterin einzulegen und die Kostenübernahme beim Sozialamt einzufordern. Beides abgelehnt. Damit ist die Erhöhung der Sozialleistungen um 3 Euro dahin. Definitiv keine gute Lösung. Und ganz ehrlich, in Marzahn gibt es sicher nicht besonders viele Menschen, die ihr Verbrauch und ihre Einsparung mehr interessieren, als dass sie monatlich 6 Euro bezahlen müssen für etwas, dass sie nicht möchten.