Dieser Beitrag muss genehmigt werden

Ich fürchte, die Kategorie stimmt nicht, ist aber auch egal, denn ich strebe eigentlich gar nicht an, dass der Beitrag wirklich veröffentlicht wird, ich will nur wissen, was passiert ist.

Seit ein paar Tagen müssen meine Beiträge wieder jedesmal genehmigt werden. Ich kann es nicht ganz 100% sicher fest machen, aber ich habe den Eindruck, dass es eingetreten ist, nachdem ich mich kritisch gegenüber dem Stil bzw. der Formulierung eines Posts von @vieuxrenard geäußert habe. Mein kritischer Beitrag (übrigens nicht sonderlich scharf formuliert) ist dann verschwunden und seither muss wieder jeder meiner Beiträge genehmigt werden. Vielleicht war das ja alles nur ein technisches Problem, aber die Koinzidenz lässt mich das wie eine Strafe empfinden. Das fände ich schade, gerade weil ich mich dafür bestraft fühle, für das Eintreten eines respektvollen Miteinanders eingesetzt zu haben.

Aber ich hoffe, ich verstehe das alles falsch, und vielleicht war es ja wirklich nur die Technik.

Generell finde ich nämlich die Moderation sehr effektiv und auf freundliches Miteinander bedacht, und das begrüße ich natürlich!

Persönliche Angriffe gegen andere Menschen, auch gegen Philip und Ulf, gehen einfach gar nicht. Da legen wir insbesondere bei Stammgästen einen strengen Maßstab an. Wir müssen euch einfach 100-prozentig vertrauen können, dass ihr das Klima im Forum nicht vergiftet. Das war bei deinem Beitrag nicht der Fall, und deswegen müssen wir uns wieder anschauen, was du schreibst.