Datenstaubsauger zur ortsgestützten Verbrechensaufklärung (Funkzellenabfrage und Google-Erweiterung)

Hallo zusammen,
in dem Artikel von wired wird beschrieben, wie zur Aufklärung der Vorfälle rum um den Sturm auf das US Capitol jede Menge Auskünfte von Google eingeholt wurden. Das ist das Internet-Äquivalent zur Funkzellenabfrage im Mobilfunk.

  • Geht das auch bei uns?
  • Wie sehen die Rechtsgrundlagen aus?
  • Wie würdet ihr das ganze Thema einordnen?
    Man könnte auch noch unterscheiden zwischen Personen, die ihr Smartphone nur passiv dabei hatten und solchen, die ihre Taten per Smartphone mit der Welt geteilt haben.
    Grüße
    Heiner